header
 
Donnerstag, den 27.08.2020
Neue 3M Scotch-Weld 2K-Konstruktionsklebstoffe auf Epoxidbasis

3M erweitert das Sortiment an Scotch-Weld 2-Komponenten- Konstruktionsklebstoffen auf Epoxidbasis um zwei neue Varianten: DP 100 Plus und DP 420 NS. Beide sind sehr gut für das Fügen von unterschiedlichen Werkstoffen geeignet. Ihre Verbindungen zeichnen sich durch hohe strukturelle Festigkeiten und große Belastbarkeit aus.

Dank ihrer hohen Festigkeit sind die beiden neuen Scotch-Weld 2-Komponenten- Konstruktionsklebstoffe auf Epoxidbasis DP 100 Plus und DP 420 NS für strukturelle Verbindungen ideal. Problemlos fügen sie unterschiedliche Werkstoffe miteinander - zum Beispiel Metalle, Kunststoffe sowie Glas, Keramik und Holz. Ihre Verbindungen zeichnen sich durch hohe Scher-, Schäl- und Schlagfestigkeit aus und können sehr großen Belastungen standhalten.

DP 100 Plus: schnell und flexibel
Der neue 3M Scotch-Weld 2K-Konstruktionsklebstoff auf Epoxidbasis DP 100 Plus ist ein flexibler Konstruktionsklebstoff. Seine sehr kurze Verarbeitungszeit bei Raumtemperatur von nur drei Minuten macht ihn für schnelle Prozesse ideal. Bereits nach 20 Minuten erreicht er Handfestigkeit. In ausgehärtetem Zustand ist er flexibel und kann starken dynamischen Belastungen und Vibrationen ausgesetzt werden. Zudem besitzt der transparente Klebstoff gute thermische Eigenschaften. So ist er in vielen Branchen einsetzbar – zum Beispiel in der Automobilindustrie und dem Spezialfahrzeugbau, in der Metallverarbeitung sowie in der Sportartikel- oder Schmuckproduktion.

DP 420 NS: maximale Festigkeit
Der neue 3M Scotch-Weld DP 420 NS ist ein schlagfester 2-Komponenten-Konstruktionsklebstoff auf Epoxidbasis. Seine Verarbeitungszeit bei Raumtemperatur von 15 bis 20 Minuten bietet ausreichend Zeit, um Fügeteile exakt zu positionieren. Nach weiteren 40 Minuten erreicht er Handfestigkeit. Die Verbindungen bieten selbst unter herausfordernden Bedingungen maximale Festigkeit, gute Alterungseigenschaften sowie hohe Witterungs- und Ermüdungsbeständigkeit. Der Klebstoff DP 420 NS eignet sich sehr gut für das Fügen von schweren Lasten in der Metallverarbeitung, zum Beispiel für die Gelenkmontage. Er erfüllt die Anforderungen der UL 94 HB und ist in Kartuschen und als Fassware erhältlich.

Sichere Anwendung mit dem EPX System
Auch die beiden neuen 3M Scotch-Weld 2-Komponenten-Konstruktionsklebstoffe werden mit dem bewährten EPX-System in nur einem Arbeitsgang dosiert, gemischt und aufgetragen. Die statische Mischdüse garantiert die perfekte Durchmischung und damit Klebverbindungen von konstant hoher und gleichbleibender Qualität.

Weitere Informationen:
www.tegaderm-chg.de

zurück


© metall-verarbeitung.net0.0021300315856934
Letzte Aktualisierung am 26.11.2020
Homepage Ãœbersetzung
Werbung
 
 
 
 
xpress-Login